Das Teilen in sozialen Medien kostete 33.000 Lira

0 11

Gegen den Fahrer, der mit seinem Fahrzeug in Mersin driftete, wurde eine Geldstrafe verhängt

Mersinde Aracıyla Drift Yapan Sürücüye Para Cezası Kesildi

HEÇ auf einem Parkplatz im Stadtteil Yenişehir in Mersin. Der namentlich genannte Fahrer war mit seinem Auto ins Schleudern geraten. Die Bürger hielten die Drift-Momente mit ihren Handykameras fest und teilten diese Bilder in den sozialen Medien. Die in den sozialen Medien veröffentlichten Bilder mobilisierten die Verkehrsabteilungsteams der Provinzpolizei zum Handeln.

Der Fahrer wurde mit einer Geldstrafe von 33.739 TL belegt, weil er driftete und seinen Führerschein nicht bei sich hatte. Es wurde auch berichtet, dass der Führerschein für 2 Monate beschlagnahmt wurde.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Nichteinhaltung der Regeln schwerwiegende Folgen haben kann.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.