Deichmann Türkiye CEO Atilla Özkul: Wir wachsen ungebremst weiter

0 29

Die Investitionen von DEICHMANN in der Türkei gehen unvermindert weiter

Die 3.0 Concept Stores von DEICHMANN werden Kunden in der gesamten Türkei angeboten, nicht nur in Flagship-Stores in Großstädten. DEICHMANN erhöht seine Investitionen in der Türkei und zeichnet sich als Marke aus, die den Welttrends folgt und durch die Erneuerung ihrer bestehenden Geschäfte Mode zu erschwinglichen Preisen anbietet.

CEO Atilla Özkul erklärte, dass man die Wachstumsdynamik im Jahr 2023 beschleunigen und in Bezug auf Umsatz und Menge wachsen wolle. DEICHMANN setzt seine Lokalisierungsstrategien fort und legt seine Strategien unter Berücksichtigung der kulturellen Werte und Lebensstile der Verbraucher in der Türkei fest.

Zusätzlich zu seinem globalen Liefernetzwerk arbeitet DEICHMANN mit vielen lokalen Herstellern in der Türkei zusammen und liefert den Großteil seiner Produktversorgung aus der Türkei. Es unterstützt auch lokale Produzenten bei der Teilnahme am Weltmarkt.

Neues Markengesicht: ZEHRA GÜNEŞ

DEICHMANN, das durch die Zusammenarbeit mit der Volleyball-Nationalspielerin Zehra Güneş ein neues Markengesicht geschaffen hat, unterstützt weiterhin türkische Sportarten und Sportler. Die Wahl von Zehra Güneş als Gesicht der Werbung stärkt die sport- und jugendorientierte Identität der Marke.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.