Xbox bringt möglicherweise sein exklusives Spiel Starfield auf PlayStation 5

0 32

Microsoft erwägt eine deutliche Änderung der Strategie seiner großen Exklusivspiele.

Es wird erwartet, dass Xbox plant, seine exklusiven Spiele auf die PlayStation 5 zu bringen und erhebliche Änderungen an der Unternehmenspolitik vornehmen wird.

STARFIELD KÖNNTE AUF PLAYSTATION 5 KOMMEN

Dem Bericht von Engadget zufolge soll Microsoft Starfield, das wichtigste Spiel des Jahres 2023, auf die PlayStation 5 bringen.

Starfield wurde nur für Xbox, PC und Game Pass veröffentlicht.

PS5-ENTWICKLUNGSKIT GEKAUFT

In den Nachrichten hieß es außerdem, dass das Unternehmen weitere PS5-Entwicklungskits gekauft habe, um seine exklusiven Spiele auf die Sony-Konsole zu bringen.

„Wir werden die Zukunft von Xbox bekannt geben“

Xbox-Präsident Phil Spencer kündigte an, dass man nächste Woche neue Aussagen zur Zukunft von Xbox machen werde.

Spencer, wir hören zu und hören dich. Wir planen für nächste Woche ein Business-Update-Event, bei dem wir uns darauf freuen, Ihnen weitere Details zu unserer Vision für die Zukunft von Xbox mitzuteilen. „Beobachten Sie uns weiter“, sagte er.

Diese strategische Änderung könnte dazu führen, dass Xbox seinen Platz in der Spielebranche neu in Frage stellt.

Microsoft hat kürzlich Blizzard Entertainment, den Hersteller berühmter Spiele wie Call of Duty und World of Warcraft, für 68,7 Milliarden Dollar übernommen.

NTV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.