Reaktion des Außenministeriums auf die Aktion in den Niederlanden!

0 13

ANKARA (IGFA) –Das Außenministerium verurteilte den abscheulichen Angriff auf den Heiligen Koran in den Niederlanden aufs Schärfste.

In einer schriftlichen Erklärung des Ministeriums heißt es: „Wir verurteilen aufs Schärfste den abscheulichen Angriff einer islamfeindlichen Person in Den Haag, Niederlande, der auf unser heiliges Buch, den Koran, abzielt.“

In der Erklärung heißt es auch, dass der niederländische Botschafter in Ankara vorgeladen wurde, um gegen den Vorfall zu protestieren, und fügte hinzu: „Der niederländische Botschafter in Ankara wurde in unser Ministerium vorgeladen und brachte mit starken Ausdrücken zum Ausdruck, dass wir diese abscheuliche und verabscheuungswürdige Tat verurteilen und verlangen, dass die Niederlande solche provokativen Handlungen nicht zulassen.“

Edwin Wagensveld, Anführer der Bewegung Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Westens (PEGIDA) in den Niederlanden, hat am Montag in Den Haag in einer Einzelaktion den Heiligen Koran zerrissen.

Nachrichtenagentur IGF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More