Zugriff auf 1286 Websites gesperrt

0 36

Die Überprüfung von Websites, die illegale Wetten und obszöne Inhalte verbreiten, wird fortgesetzt.

Als Ergebnis der von Teams des Gendarmeriekommandos der Provinz Ankara durchgeführten Recherche zu 6.000 791 Social-Media-/URL-Adressen im Rahmen von Open-Source-Rechercheaktivitäten; Insgesamt 1276 Websites, darunter 1080 Wettseiten, die illegale Wetten erlaubten, und 196 Websites, die obszöne Inhalte teilten, wurden der Information Technologies and Communication Authority gemeldet und der Zugriff wurde gesperrt.

Darüber hinaus wurden dem National Cyber ​​​​Incident Response Center (USOM) 10 Phishing-Seiten gemeldet und der Zugang gesperrt.

53 ungeklärte Cybervorfälle wurden aufgeklärt

Zum anderen im Rahmen der „Aufklärung der ungelösten Cybervorfälle“ im Jahr 2023; In den Bezirken Bala, Etimesgut, Nallıhan, Mamak, Kalecik und Yenimahalle gab es insgesamt 53 ungelöste Fälle, davon 47 schwerer Betrug, 3 schwerer Diebstahl und 3 Verbrechen wegen Missbrauchs von Bank- oder Kreditkarten ans Licht gebracht. Gegen 101 Personen, denen diese Taten nachweislich zur Last gelegt wurden, wurde ein Gerichtsverfahren eingeleitet.

NTV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.