Bei einer Militärparty kam es zu einer Schlägerei: 9 Verletzte

0 17

Der Vorfall ereignete sich während einer Militärveranstaltung im Bezirk Dursunbey in Balıkesir.

Während der militärischen Unterhaltung auf der Straße im Bezirk Bozyokuş schoss der Verdächtige namens MYK auf die Stelle, an der sich die Familie befand, mit der es Feindseligkeiten gab, und dann schoss auch der andere Verdächtige, EK, mit demselben Gewehr.

9 Personen wurden durch die aus dem Gewehr abgefeuerten Kugeln leicht verletzt. Während die Verletzten in das Staatskrankenhaus Dursunbey gebracht wurden, wurde einer der Verdächtigen gefasst. Die Bemühungen, den anderen Verdächtigen zu fassen, dauern an.

Die Ermittlungen in dem Fall dauern an.

NTV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.