Der 3-jährige Aras Sönmez starb an Strep A

0 13

Der 3-jährige Aras Sönmez starb an seinem Geburtstag vor zwei Wochen an einer Infektion, die durch das Strep-A-Bakterium verursacht wurde.

Pater Oğuz Buğrahan Sönmez sagte: „Er hatte Erkältungen und grippeähnliche Krankheiten. Wir brachten Aras zu seinem Arzt, der ihn ständig überwacht, er ruhte sich etwa 10 Tage zu Hause aus. Seine Krankheit war vorbei. Diese Periode dauerte ein oder zwei Monate. Er sagte nur, dass er im Gegensatz zu früher Juckreiz am Körper habe“, sagte er.

Angst vor „Strep A“ in England: Mindestens 30 Kinder sterben

Nachrichten anzeigen

Seine Mutter teilte den Tod ihres Sohnes auf einer Wörterbuchplattform als Warnung für die Eltern mit, und dieser Beitrag wurde zur Tagesordnung.

„DIE NASE BEGINNT ZU BLAU“

Aras wurde krank und starb innerhalb eines Tages.

Pater Sönmez sagte: „Wir haben gesehen, dass diese Seite von ihm anfing, blaue Flecken zu bekommen. Die klumpigen Dinger auf seiner Nase fingen an, lila zu werden. Meningitis kam mir sofort in den Sinn. Wir brachten ihn mit diesem Verdacht ins Etlik City Hospital. Ich brauchte 15 Minuten, um ins Krankenhaus zu kommen. Innerhalb von vierzig Minuten breitete sich dieser Bluterguss im ganzen Körper von Aras aus. Danach gaben die Ärzte eine allgemeine Information, dass sie auf die Intensivstation gebracht würden. Wir begannen sofort mit der antibiotischen Behandlung, sagten sie intravenös“, sagte er.

Strep A erhöhte auch die Zahl der Menschen mit Scharlach: Was ist Scharlach, was sind seine Symptome?

Nachrichten anzeigen

Aras‘ Nieren hörten nach kurzer Zeit auf zu arbeiten, sein Herz blieb stehen und er starb.

Die Ärzte sagten, die Todesursache sei auf Strep A zurückzuführen.

„AUCH WENN EIN KIND RETTET, IST ES UNS WICHTIG“

Pater Sönmez sagte: „Wenn er auch nur ein Kind ohne gesundheitliche Probleme innerhalb von 3-4 Stunden aufnehmen könnte, sollte so etwas niemandem passieren. Denn ein Kind zu verlieren ist sehr schwer. Gott segne die Ärzte. Sie haben die notwendigen Eingriffe vorgenommen. Wir haben es zum ersten Mal mit unserem eigenen Kind gehört. Auch wenn ein Kind überlebt, ist uns das sehr wichtig. Jeder sollte seinen Kindern nacheinander folgen“, warnte er.

Strep A ist eine Bakterienart, die Infektionen der Atemwege, des Rachens und der Haut verursachen kann. Da es leichte Mandelentzündungen verursacht, kann insbesondere die Art, die durch die Haut übertragen wird, tödlich sein. Dutzende Kinder in Europa sind an Streptokokken gestorben.

NTV

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More