Austauschkonferenz in Izmir Foça

0 20

IZMIR (IGFA) – Die von Onur Çalık in Izmir Foça, Prof. DR. Als Redner waren Kemal Arı und der Historiker Murat Kaya anwesend.

Im Rahmen der Vertragsverhandlungen von Lausanne, die am 22. November 1922 begannen, wurden die Verhandlungen und der Bevölkerungsaustausch am 1. Dezember 1922 erläutert.

Bewertet wurden die wirtschaftlichen, politischen, militärischen und sozialen Auswirkungen des Austausches zwischen Griechenland und der Türkei und der Migrationen vom Balkan, insbesondere Bulgarien und Rumänien, in die Türkei in den 1930er Jahren.

Im Rahmen der von der Gemeinde Foça und der Frauenversammlung des Stadtrats von Foça organisierten Konferenz fand auch eine Fotoausstellung in der Halle des Kulturzentrums Reha Midilli der Gemeinde Foça statt.

Nachrichtenagentur IGF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More